has.to.be gmbh

Dev Team+ • Startup • München +2
Team Information

Wir arbeiten in zwei Scrum-Teams, die ohne fachliche Einschränkungen an unserer ganzen Produktwelt mitentwickeln. Wir lassen uns nicht durch überbordende Prozesslandschaften ausbremsen, sondern arbeiten in flachen Hierarchien, die sich agil organisieren, um größtmögliche Dynamik und Flexibilität zu ermöglichen. Eigene Ideen werden von uns nicht abgeschmettert, sondern fließend in unsere Lösungen integriert, um uns stetig weiterzuentwickeln und das Potential von neuen Technologien nicht links liegen zu lassen.

Team Sprachen
Deutsch Englisch
Team Verteilung
National, Verteilt
Teamgröße
7-19 Mitarbeiter
Entwicklungsprozess

Scrum, Kanban, Lean Software Development, Test Driven Development

Wir wenden Full Scrum in zweiwöchigem Zyklus an, dazu haben wir ein physisches Scrum-Board zur einfacheren Kommunikation als Backup in unserem Büro sowie ein digitales auf Jira-Basis.

Entscheidungen
Architektur
Team
Unsere Werte
Eigeninitiative und Selbstverantwortung
Uneingeschränkte Unterstützung
Ein Team – ein Ziel
Herausforderungen verlangen nach Lösungen, nicht nach Sündenböcken
Kollegen
Christian Zellot Logo
Christian Zellot
Full Stack Developer

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
- Das Team war mir schon beim Bewerbungsgespräch sympathisch.
Kommunikation erfolgt nie von oben herab sondern immer auf
Augenhöhe. Es wird einem außerdem die Möglichkeit geboten, sich
selbst weiterzuentwickeln, Weiterbildung wird innerhalb der Firma
gelebt und man hat auch die Chancen sich auf Konferenzen
weiterzubilden. Das Arbeitsumfeld ist ein sehr angenehmes und
Probleme werden immer als Team gelöst.

- Die Systeme, die entwickelt werden, sind nicht nur einfach Produkte
die verkauft irgendwie verkauft werden, sondern lösen reale
Infrastrukturprobleme. Zusätzlich hat man die Möglichkeit, sich an
Technologien und Standards zu beteiligen, die noch in den
Kinderschuhen stecken.

Worum geht´s in deinem Job?
Ich bin verantwortlich für das Entwerfen von neuen Systemen (von der Konzeption bishin zur Entwicklung), der Wartung und Weiterentwicklung der bestehenden Systeme. Die Systeme sind großteils webbasiert, wobei auch gelegentlich Mobile- und Desktopapplikationen entwickelt werden.
Je nach Applikation sind vermehrt Frontend- oder aber Backendtätigkeiten von Nöten, wobei ich mich momentan vermehrt mit Machine-to-Machine-Kommunikation beschäftige.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Die abwechslungsreiche Arbeit und die Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen in das Team und das Produkt einbringen zu können.

Markus  Hauthaler Logo
Markus Hauthaler
Software Engineer

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
1. Das Thema: E-Mobilität ist ein spannendes, aufblühendes und
zukunftsorientiertes Thema, sowohl menschlich wie auch technisch.

2. Abteilungsleitung: Schon damals war das Bewerbungsgespräch bei der
has.to.be einzigartig. Kommunikation ist immer auf einer Augenhöhe
im Gegensatz zu manch anderen Firmen die ich erleben durfte. Von
der Art und Weise, wie die Abteilungsleitung und die
Geschäftsführung die Programmierungsabteilung leitet, können sich
andere Firmen ein paar Scheiben abschneiden.

3. Startup: Das ist etwas, das mir immer mehr bewusst wird: Dadurch,
dass die Firma noch relativ jung ist, gibt es noch dementsprechend
viele Entscheidungen zu treffen. Deine Meinungen werden dabei immer
wertgeschätzt, und man kann Entscheidungen beeinflussen.

Worum geht´s in deinem Job?
Von Kundengesprächen, Konzeption neuer Features, bis zur Entwicklung von benötigten Features.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Definitiv die Kollegen. Teamwork und Hilfsbereitschaft findet man bei jedem.

Clemens Kaposi Logo

Clemens Kaposi
Technischer Ansprechpartner

Telefon E-Mail

Christopher Potuznik Logo

Christopher Potuznik
HR-Ansprechpartner

Telefon E-Mail

Standort München
Neumarkter Straße 87
81673 München